Das Tierheim Casa Cainelui in Temeswar (Rumänien) heißt dich 

 

Herzlich WiIlkommen!


Direkt-Link

zu unseren Hunden:



Juli


++Das Casa braucht Hilfe++

!! Dringend Helfer vor Ort gesucht für die Sommerwochen !!

Für 2019 liegt uns, dem Team des Casa Cainelui, ein Anliegen ganz besonders am Herzen: Wir wollen versuchen, Romulus Sale in diesem Jahr möglichst lückenlos vor Ort durch freiwillige Helfer zu unterstützen. Dies ist wichtig, damit unsere Hunde nicht nur jederzeit optimal versorgt, sondern auch durch ausreichende menschliche Kontakte sozialisiert werden. Hierzu gehören Vertrauensaufbau, Strei...cheleinheiten, Fellpflege, Fütterungen, Gassirunden, Freilaufarbeit, Leinentraining – Dinge, die wesentlich sind, um jeden einzelnen Hund gut kennenzulernen und unter Umständen überhaupt erst vermittelbar zu machen. Diese wichtige Arbeit leisten ausschließlich unsere freiwilligen Helfer vor Ort und deswegen ist es so unverzichtbar, dass jeden Monat, jede Woche, jeden Tag hundeliebende Menschen als Helfer ins Casa kommen!
Jeder und jede ist herzlich willkommen, unser Team tatkräftig zu unterstützen und der Dank unserer liebenswerten Casabewohner ist allen Helfern garantiert!
Gesucht werden freiwilllige Helfer insbesondere noch für den gesamten Sommer.

Wer also noch keinen Plan hat, wohin es dieses Jahr in den Urlaub gehen soll: Wie wäre es mit einem Urlaub im Casa? Etwa 300 Hunde werden diesen „Urlaub“ für euch unvergesslich und einzigartig machen!

 

Bitte meldet euch unter: helfer@casa-cainelui.com

Erste Hinweise zu einem Helfereinsatz vor Ort findet ihr auch auf unserer Homepage:
https://www.casa-cainelui.com/spenden-helfen/helfen-vor-ort/


++Neues aus dem Casa++

 

Heute ist es wieder soweit und 16 Hunde durften von ihren neuen Familien empfangen werden oder auf ihre Pflegestellen reisen. Wir freuen uns sehr und wünschen unseren Schützlingen ein langes und glückliches Leben in ihrem eigenen Körbchen! Wir freuen uns für jeden einzelnen von ihnen.

Wer auch einen Casa-Hund glücklich machen und ihm ein Zuhause geben möchte, darf sich gerne einmal auf unserer Homepage umsehen. Dort sind noch viele tolle Hunde auf der ...Suche nach einer eigenen Familie.


++Neues aus dem Casa++

 

Und wieder hat Romulus einen Welpen gefunden - nun muss er nicht allein zum Tierarzt fahren. Alles Gute, kleiner Neuankömmling! Wir werden dafür sorgen, dass es dir von nun an besser geht.


++Neues aus dem Casa++

 

Heute Abend ist ein neuer Casabewohner zunächst einmal ins Lager gezogen.
Danke, Romulus, dass du ihn gefunden und aufgenommen hast und du, kleiner Neuankömmling, sei herzlich willkommen! Wir geben unser Bestes, dass du nie wieder ausgesetzt, sondern in eine Familie kommen wirst, die dich liebt und niemals wieder hergibt.


++Neues aus dem Casa++

 

Und schon sieht die Welt nicht mehr ganz so schlimm aus. Bald werden wir für euch ein ganz tolles Zuhause suchen, versprochen!

Wieder hat Romulus drei wunderschöne junge Hunde gerettet und ins Casa gebracht. Vielen Dank Romulus und herzlich willkommen ihr drei!


++Neues aus dem Casa++

 

Heute ist eine kleine Familie ins Casa gekommen. Die Rasselbande hat sich über eine große Portion Futter und ein Dach über dem Kopf sichtlich gefreut. Hier geht es zur Mama >klick<



++Neues aus dem Casa++

 

Unsere beiden allerkleinsten und allerneuesten Welpen leben (noch) allein im großen Lager. Aber sie schlagen sich schon mal mächtig die Bäuche voll, damit sie bald groß und stark genug sind, um ins Welpenhaus zu ziehen. Dort ist es dann viel spannender und immer etwas los!


Fritzi sagt   "Danke"

Ihr erinnert Euch, unser Fritzi, noch nicht mal 1 Jahr alt hatte HD (Hüftdysplasie) an beiden Hüften. Somit ganz schlechte Aussichten für seine persönliche Zukunft, aber viele haben geholfen. Was ist aus ihm geworden?

 

Aber lassen wir Fritzi selbst erzählen

Hallo, Ich bin' s der Fritzi, 

habe Euch nicht vergessen und ihr mich hoffentlich auch nicht !?  Seit 10. Mai bin ich bei meiner neuen Familie und muss Euch sagen ich habe mich super eingelebt. Mit uns lebt noch ein alter Rüde, den ich respektvoll Chef sein lasse. Da Ich gerne unterwegs bin, habe ich schon einige Hundefreunde gefunden. Ich gehe gern schwimmen und buddel gerne mal. Ach, dass ich nicht vergesse, die Hundeschule kenne ich auch schon.

Bin ein fröhlicher, selbstbewusster, unternehmungslustiger und immer noch schmusiger Hund den alle lieben. Mein Fell wächst rasend schnell, vor allem am Hintern, war wohl ein Langhaariger dabei.

Ich hatte viel Glück in meinem jungen Leben, dass ich an Menschen geraten bin, die es gut mit mir meinten.

Unendlichen Dank an all die Menschen , die sich um mich kümmerten, mich pflegten und ganz besonders an die Menschen, die Geld spendeten, um mir  die notwendigen teuren  Operationen zu ermöglichen. Erst diese beiden OPs ermöglichten mir ein  artgerechtes Leben ohne Schmerzen, das ich heute leben darf.

Vielen lieben Dank an Euch alle!  Wünsche allen Hundekumpels aus dem Casa so ein Happy End, so viel Glück und Zuwendung. Liebe Grüße auch an Kater Garfield bei meiner Pflegefamilie in der schwierigen Zeit die nun hinter mir liegt, ich vermisse ihn sehr. 

                                                                            Euer Fritzi mit Familie



Juni


++Neues aus dem Casa++

 

Am letzten Wochenende sind 28 Casabewohner in ihren neuen Familien angekommen. Schaut selbst, wie wohl sie sich schon fühlen..


++Neues aus dem Casa++

 

Die besten Tage im Casa sind die Ausreisetage. Wenn die Hunde einsteigen und sich auf den Weg in ihre eigenen Familien machen, ist die Vorfreude und Aufregung jedes Mal groß. Sowohl beim ganzen Team als natürlich auch bei den Adoptanten, die ihre neuen Familienmitglieder schon sehnlichst erwarten. Gestern sind 28 Hunde in den Trapo gestiegen und haben sich auf die Reise ins Glück gemacht.
Wir wünschen allen unseren lieben Casa-Bewohnern ein tolles, lan...ges und gesundes Leben in ihrem neuen Zuhause und den Familien ganz viel Freude und viele schöne Erlebnisse mit ihren neuen Freunden.

Bitte teilt fleißig unsere Hunde, die noch nach einem Zuhause suchen, so dass wir auch den nächsten Trapo ganz schnell losschicken können.


++Neue Bankverbindung für unser deutsches Spendenkonto++

Liebe Freunde des Casa Cainelui,

 

wenn Ihr uns finanziell unterstützen möchtet, benutzt bitte ab sofort unser neues, gebührenfreundliches Konto für Vereine, bei der Deutschen Skatbank. Etwaige Daueraufträge müssten ggf. von euch geändert werden.

Die bisher an die UniCredit Bank bezahlten Gebühren wollen wir künftig gerne unseren Tieren zukommen lassen.

 

TIERSCHUTZBRÜCKE MÜNCHEN e.V.

IBAN: DE66 8306 5408 0004 1461 90

BIC:  GENODEF1SLR

 

Wir danken euch!