Herzlich Willkommen


Casa-Kalender 2015

( erhältlich ab der 46. Kalenderwoche )

 

Der Kalender ist für 15,00 Euro + 1,90 Euro ( bis zu 3 Stück ) per Vorkasse zu haben

.

Wer interessiert ist, schreibt bitte eine Email an info@casa-cainelui.com

 

Bitte den Namen und Adresse sowie die Anzahl der gewünschten Kalender angeben. Die Bankdaten erhalten Sie per separater Email.

 

Und hier die Vorschau des Kalenders 

 

Liebe Tier- und Hundefreunde und Unterstützer des Casa Cainelui,

 

seit dem 16.09.2014 wird das Casa vom "Casa Team" ( einer privaten Interessengemeinschaft ) unterstützt. Es wird emsig daran gearbeitet einen neuen Verein zu gründen, der neben einer Gemeinnützigkeit, ebenso wie Romulus Sale selber, alle nötigen Genehmigungen besitzt, um auch Hunde nach Deutschland vermitteln zu dürfen. Schweren Herzens haben sich Romulus und sein Team daher entschlossen, vorerst keine Hunde zu vermitteln, bis die Datails zu diesem Thema geklärt sind und alle nötigen Genehmigungen auch in Deutschland vorhanden sind.

 

Interessenten dürfen sich selbstverständlich gerne melden und wir werden alles in unserer Macht stehende tun, um Ihren Liebling schnellstmöglich zu Ihnen zu bringen. Alternativ besteht für Sie natürlich immer die Möglichkeit, perönlich nach Timisoara zu fahren und Ihren neuen Hausgenossen direkt und selber abzuholen.

 

Wir danken Ihnen sehr für Ihr Verständnis und halten Sie selbstverständlich über die Entwicklung der Dinge auf dem Laufenden.

 

Ihr Casa Team

Helfer vor Ort gesucht !

ln folgenden Zeiträumen suchen wir noch dringend Helfer, die bei der Versorgung der Hunde vor Ort mithelfen möchten:

 

03.11. bis 09.11.

22.11. bis 30.11.

01.12. bis 25.12.

 

Melden Sie sich bitte bei: helfer@casa-cainelui.com


Vergessen Sie bitte nicht ihre kompletten Kontaktdaten anzugeben ( Telefon / Adresse / Erreichbarkeit ). Vielen Dank!


 

Liebe Tierfreunde, liebe Unterstützer des Casa Cainelui !

 

Hinter Romulus Sale liegen viele Jahre hingebungsvoller Arbeit für die Straßenhunde Timisoaras. Gemeinsam mit dem Tierschutzverein PerspekTIERisch e.V., und vor allem Dank Ihrer / Eurer Spenden, hat er in den vergangenen Jahren unglaublich viel erreicht. Es entstand ein, für rumänische Verhältnisse, beispielloses Projekt, das die Herzen vielen Menschen im Sturm eroberte.

 

Begonnen hat es mit dem Bau des "neuen" Casa Cainelui, der vielen Streunern ein lebenswertes Leben ermöglicht. Über 200 Hunde aus der Tötung ( Danyflor ) wurden gerettet und rund 350 Hunde konnten in ein neues Leben, in ein neues Zuhause vermittelt werden. Durch den Bau einer großen Lagerhalle ist sicher gestellt, daß alle so kostenbaren Futter- und Sachspenden vor der Witterung geschützt gelagert werden können. Inzwischen gibt es fließendes Wasser und eine Photovoltaikanlage wurde auf dem Dach vorinstalliert. Die Erfüllung eines Traums vom eigenen Klinikum auf dem Gelände des Casa Cainelui ist in greifbare Nähe gerückt.

 

Von ganzem Herzen danken wir allen, die maßgeblich dazu beigetragen haben, daß sich dieses großartige Projekt so weit entwickeln konnte. Auch wenn wir gemeinsam mit PerspekTIERisch e.V. so viel erreicht haben, wird es künftig eine Veränderung geben, denn Leben bedeutet Veränderung.

 

Mit Blick in die Zukunft möchte PerspekTIERisch e.V. künftig gerne weiteren Projekten, die noch ganz am Anfang stehen, unter die Arme greifen. Am 16.09.2014 wurde daher bekannt gegeben, daß PerspekTIERisch e.V. die deutsche Projektleitung für das Casa Cainelui abgibt.

 

Jedes Ende ist auch ein neuer Anfang und jeder Anfang eine neue Herausforderung. Wir stellen uns dieser Herausforderung und halten Sie / Euch immer über den aktuellen Stand der Dinge auf dem Laufenden. Es wird eine organisatorische Übergangssituation zu managen sein. Wir bitten Sie / Euch dafür um Verständnis.

 

Ebenso bitten wir alle Paten und Spender aus Deutschland ihre Spenden ab sofort auf das Konto von Romulus Sale zu überweisen.

Durch das SEPA-Zahlungssystem ist diese Überweisung kostenfrei !

 

Die Spendenkonten sind im Menü unter "Spenden" zu finden.

 

Bitte unterstützen Sie / unterstützt uns weiter zu machen, unsere Hunde zu versorgen.

 

Ihre Fragen beantworten gerne: Steffi Költsch ( koeltsch@sk-entertainment.de) oder Christoph Gilgen christoph.gilgen@hotmail.ch

 

DANKE, daß Sie / Ihr für die Hunde da sind / seid !

Es ist besser, das geringste Ding von der Welt zu tun, als eine halbe Stunde für gering zu halten überhaupt etwas zu tun.

Besondere Notfälle

Infos zu BRUTUS per Klick auf das Bild

Infos zu TOMATO per Klick auf das Bild ( etwas runter scrollen )

Hier gehts zum

Casa-Blog

  - Heute im Casa -

Hier gehts zu unserem

Youtube Channel

- Videos -

Newsletter

Info: Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.