Seite [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]


 

Name :    Yasemin

Rasse:     Mischling

Geburt   15.10.2018

Größe:     wächst noch

Paten:      keine

 

Die kleine Yasemin und ihre 5 Geschwister sind am 15.10.2018 im Casa Cainelui geboren. Ihre kleine Mutter Yuki wurde hochschwanger auf der Strasse gefunden.

Dezember 2018

November 2018


 

Name :    Yadira

Rasse:     Mischling

Geburt   15.10.2018

Größe:     wächst noch

Paten:      Judith I.

 

Yadira und ihre 5 Geschwister sind am 15.10.2018 im Casa Cainelui geboren. Ihre kleine Mutter Yuki wurde hochschwanger auf der Strasse gefunden.

Dezember 2018



November 2018


 

Name :    Yuna

Rasse:     Mischling

Geburt   15.10.2018

Größe:     wächst noch

Paten:      Sabrina S.

 

Die kleine Yuna und ihre 5 Geschwister sind am 15.10.2018 im Casa Cainelui geboren. Ihre kleine Mutter Yuki wurde hochschwanger auf der Strasse gefunden.

Dezember 2018




November 2018


 

Name :    Yumi

Rasse:     Mischling

Geburt   15.10.2018

Größe:     wächst noch

Paten:      keine

 

Yumi und ihre 5 Geschwister sind am 15.10.2018 im Casa Cainelui geboren. Ihre kleine Mutter Yuki wurde hochschwanger auf der Strasse gefunden.

Dezember 2018



November 2018


 

Name :    Ylana

Rasse:     Mischling

Geburt   15.10.2018

Größe:     wächst noch

Paten:      keine

 

Ylana und ihre 5 Geschwister sind am 15.10.2018 im Casa Cainelui geboren. Ihre kleine Mutter Yuki wurde hochschwanger auf der Strasse gefunden.

Dezember 2018


November 2018


 

Name :    Alfons

Rasse:     Mischling

Geburt   ca. 2017

Größe:     ca. 50 cm

Paten:      Franziska M.

 

Alfons kam im September 2018 ins Casa Cainelui. Er wurde im Dorf nebenan auf der Strasse gefunden.

Er ist sehr lieb und fröhlich aber eher noch etwas vorsichtig, freut sich aber sehr über Aufmerksamkeit. super tolles Kerlchen. Das Geschirr lässt er sich problemlos anziehen und geht prima an der Leine.

Oktober 2018

September 2018


 

Name :    Mercedes

Rasse:     Mischling

Geburt   ca. 2016

Größe:     50 cm

Paten:      Nora v. B.

 

Mercedes kam im März 2018 zusammen mit sieben anderen Hunden von einer Farm ins Casa Cainelui. Die Hündin ist noch verängstigt und unsicher in ihrem Zwinger. Menschliche Nähe ist ihr nicht geheuer, weswegen sie am liebsten flüchten würde, wenn ihr jemand zu nahe kommt. Mit Leckerchen kann man jedoch das Herz von Mercedes erobern. Insbesondere von außen durch die Gitter - da wird die Hündin dann doch schon einmal mutiger. Seit Mai 2018 lebt sie in einem Zwinger mit Türchen. Wir sind gespannt, ob du dich bald raustrauen wirst.

Juli 2018

Mai 2018

März 2018


 

Name :    Mucki

Rasse:     Mischling

Geburt   ca. Dezember 2017

Größe:     wächst noch

Paten:      Bianca. H.

 

Dieses Mädchen kam im März 2018 zusammen mit ihrer Schwester Moni und sechs anderen Hunden von einer Farm ins Casa Cainelui. Mucki und Moni sind noch recht scheu. Sie haben noch nicht viel Vertauen aufgebaut zu uns Menschen. Im Freilauf bleiben sie auch auf Abstand , sind aber schon interessiert und neugierig. Ein souveräner Zweithund im neuen Zuhause wäre von Vorteil, an dem sie sich orientieren können.

August 2018

Juli 2018

Mai 2018

April 2018

März 2018


 

Name :    Moni

Rasse:     Mischling

Geburt   ca. Dezember 2017

Größe:     wächst noch

Paten:      Jasmin S.

 

Dieses Mädchen kam im März 2018 zusammen mit ihrer Schwester Mucki und sechs anderen Hunden von einer Farm ins Casa Cainelui. Moni und Mucki sind noch recht scheu. Sie haben noch nicht viel Vertauen aufgebaut zu uns Menschen. Im Freilauf bleiben sie auch auf Abstand , sind aber schon interessiert und neugierig. Ein souveräner Zweithund im neuen Zuhause wäre von Vorteil, an dem sie sich orientieren können.

November 2018

August 2018

Juli 2018

April 2018

März 2018


 

Name :     Hila

Rasse:     Mischling

Geburt   geb. Juni 2016

Größe:     ca. 50 cm 

Paten:      Lena T.

 

 

Hila wurde im September 2016 zusammen mit ihren zwei Schwestern (Hannah und Hailey) neben einer vielbefahrenen Straße gefunden. Schnell lernte sie, dass sie von uns Menschen nichts Schlimmes zu erwarten hat und fasste Vertrauen. Auf fremde Situationen reagiert sie zwar noch immer vorsichtig und umsichtig, ist aber stets zu motivieren, wenn es heißt sich ihren Ängsten zu stellen. Die junge Hündin freut sich sehr, wenn die Helfer sich mit ihr beschäftigen und ihr Aufmerksamkeit schenken. Halsband und Geschirr kennt Hila und ist gerne für einen Spaziergang zu haben, auf welchem sie artig mitläuft. Sie zeigt sich interessiert an Neuem und hat gerne Augenkontakt mit den Menschen. Mit anderen Hunden zeigt sie sich im Zwinger sowie im Freilauf verträglich. Ausgiebig wird auf der großen Wiese mit den Anderen getobt und fleißig Runde für Runde gedreht. Aus diesem Grund sollte es in ihrem neuem Zuhause an Bewegung und Beschäftigung nicht mangeln.

November 2018

Oktober 2018

März 2018

September 2016