Seite [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]


Name:   Malibu (männlich)

Rasse:   Windhund

Geburt:  ca. 10/2021

Größe:   wächst noch

Paten:    Ulrike S.

 

 

Unser Malibu wurde mit seinen sechs Geschwistern im Februar 2022 ins Casa gebracht. Die sieben Geschwister waren von ihrem Besitzer nicht mehr gewollt. Malibu ist eine typischer Vertreter seiner Rasse. Eleganz, Anmut und die Schönheit seiner Bewegungen sind faszinierend. Malibu zeigt sich bei uns im Tierheim als sehr freundlicher, aktiver, verspielter und menschenbezogener Junghund. Er rennt um sein Leben gerne mit seinen Geschwistern um die Wette. Hat er ein paar Runden im Auslauf gedreht und sich ausgepowert, kommt er gerne zum Menschen. Für Malibu wünschen wir uns Menschen, die wissen, welche Bedürfnisse ein Windhund hat und auch bereit sind, ihm diese zu erfüllen. Die Möglichkeit für schöne Flitzerunden mit ihresgleichen im gesicherten Auslauf sollten für den Junghund auf jeden Fall gegeben sein. 

März 2022


Februar 2022




Name:   Madita (weiblich)

Rasse:   Windhund

Geburt:  ca. 10/2021

Größe:   wächst noch

Paten:    Marisa A.

 

 

Unsere Madita wurde mit ihren sechs Geschwistern im Februar 2022 ins Casa gebracht. Die sieben Geschwister waren von ihrem Besitzer nicht mehr gewollt. Madita ist eine typische Vertreterin ihrer Rasse. Eleganz, Anmut und die Schönheit ihrer Bewegungen sind faszinierend. Madita zeigt sich bei uns im Tierheim als sehr freundliche, aktive, verspielte und menschenbezogene Junghündin. Sie rennt um ihr Leben gern mit ihren Geschwistern um die Wette. Hat sie ein paar Runden im Auslauf gedreht und sich ausgepowert, kommt sie gerne zum Menschen. Für Madita wünschen wir uns Menschen, die wissen, welche Bedürfnisse ein Windhund hat und auch bereit sind, ihm diese zu erfüllen. Die Möglichkeit für schöne Flitzerunden mit ihresgleichen im gesicherten Auslauf sollten für die Junghündin auf jeden Fall gegeben sein. 


Februar 2022




Name:   Meggy (weiblich)

Rasse:   Windhund

Geburt:  ca. 10/2021

Größe:   wächst noch

Paten:    Andreas G.

 

 

Unsere Meggy wurde mit ihren sechs Geschwistern im Februar 2022 ins Casa gebracht. Die sieben Geschwister waren von ihrem Besitzer nicht mehr gewollt. Meggy ist eine typische Vertreterin ihrer Rasse. Eleganz, Anmut und die Schönheit ihrer Bewegungen sind faszinierend. Meggy zeigt sich bei uns im Tierheim als sehr freundliche, aktive, verspielte und menschenbezogene Junghündin. Sie rennt um ihr Leben gern mit ihren Geschwistern um die Wette. Hat sie ein paar Runden im Auslauf gedreht und sich ausgepowert, kommt sie gerne zum Menschen. Für Meggy wünschen wir uns Menschen, die wissen, welche Bedürfnisse ein Windhund hat und auch bereit sind, ihm diese zu erfüllen. Die Möglichkeit für schöne Flitzerunden mit ihresgleichen im gesicherten Auslauf sollten für die Junghündin auf jeden Fall gegeben sein. 

März 2022


Februar 2022




Name:   Mahima (weiblich)

Rasse:   Windhund

Geburt:  ca. 10/2021

Größe:   wächst noch

Paten:    Andreas G.

 

 

Unsere Mahima (die Grossartige) wurde mit ihren sechs Geschwistern im Februar 2022 ins Casa gebracht. Die sieben Geschwister waren von ihrem Besitzer nicht mehr gewollt. Mahima ist eine typische Vertreterin ihrer Rasse. Eleganz, Anmut und die Schönheit ihrer Bewegungen sind faszinierend. Mahima zeigt sich bei uns im Tierheim als sehr freundliche, aktive, verspielte und menschenbezogene Junghündin. Sie rennt um ihr Leben gern mit ihren Geschwistern um die Wette. Hat sie ein paar Runden im Auslauf gedreht und sich ausgepowert, kommt sie gerne zum Menschen. Für Mahima wünschen wir uns Menschen, die wissen, welche Bedürfnisse ein Windhund hat und auch bereit sind, ihm diese zu erfüllen. Die Möglichkeit für schöne Flitzerunden mit ihresgleichen im gesicherten Auslauf sollten für die Junghündin auf jeden Fall gegeben sein. 

März 2022


Februar 2022




Name:   Mercy (weiblich)

Rasse:   Windhund

Geburt:  ca. 10/2021

Größe:   wächst noch

Paten:    Denise N.

 

 

Unsere Mercy wurde mit ihren sechs Geschwistern im Februar 2022 ins Casa gebracht. Die sieben Geschwister waren von ihrem Besitzer nicht mehr gewollt. Mercy ist eine typische Vertreterin ihrer Rasse. Eleganz, Anmut und die Schönheit ihrer Bewegungen sind faszinierend. Mercy zeigt sich bei uns im Tierheim als sehr freundliche, aktive, verspielte und menschenbezogene Junghündin. Sie rennt um ihr Leben gern mit ihren Geschwistern um die Wette. Hat sie ein paar Runden im Auslauf gedreht und sich ausgepowert, kommt sie gerne zum Menschen. Für Mercy wünschen wir uns Menschen, die wissen, welche Bedürfnisse ein Windhund hat und auch bereit sind, ihm diese zu erfüllen. Die Möglichkeit für schöne Flitzerunden mit ihresgleichen im gesicherten Auslauf sollten für die Junghündin auf jeden Fall gegeben sein. 

März 2022


Februar 2022




Name:   Monty (männlich)

Rasse:   Windhund

Geburt:  ca. 10/2021

Größe:   wächst noch

Paten:    Nina N.

 

 

Unser Monty wurde mit seinen sechs Geschwistern im Februar 2022 ins Casa gebracht. Die sieben Geschwister waren von ihrem Besitzer nicht mehr gewollt. Monty ist eine typischer Vertreter seiner Rasse. Eleganz, Anmut und die Schönheit seiner Bewegungen sind faszinierend. Monty zeigt sich bei uns im Tierheim als sehr freundlicher, aktiver, verspielter und menschenbezogener Junghund. Er rennt um sein Leben gerne mit seinen Geschwistern um die Wette. Hat er ein paar Runden im Auslauf gedreht und sich ausgepowert, kommt er gerne zum Menschen. Für Monty wünschen wir uns Menschen, die wissen, welche Bedürfnisse ein Windhund hat und auch bereit sind, ihm diese zu erfüllen. Die Möglichkeit für schöne Flitzerunden mit ihresgleichen im gesicherten Auslauf sollten für den Junghund auf jeden Fall gegeben sein. 

März 2022


Februar 2022


Name:   Maddox (männlich)

Rasse:   Windhund

Geburt:  ca. 10/2021

Größe:   wächst noch

Paten:    Brigitte W.

 

 

Unser Maddox wurde mit seinen sechs Geschwistern im Februar 2022 ins Casa gebracht. Die sieben Geschwister waren von ihrem Besitzer nicht mehr gewollt. Maddox ist eine typischer Vertreter seiner Rasse. Eleganz, Anmut und die Schönheit seiner Bewegungen sind faszinierend. Maddox zeigt sich bei uns im Tierheim als sehr freundlicher, aktiver, verspielter und menschenbezogener Junghund. Er rennt um sein Leben gerne mit seinen Geschwistern um die Wette. Hat er ein paar Runden im Auslauf gedreht und sich ausgepowert, kommt er gerne zum Menschen. Für Maddox wünschen wir uns Menschen, die wissen, welche Bedürfnisse ein Windhund hat und auch bereit sind, ihm diese zu erfüllen. Die Möglichkeit für schöne Flitzerunden mit ihresgleichen im gesicherten Auslauf sollten für den Junghund auf jeden Fall gegeben sein. 

März 2022


Februar 2022