Seite [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10[11[12] [13] [14]

  

 

 

 

Name:     Lino
Rasse:    Mischling

Geburt:   ca. 2016
Größe:
    ca. 50 cm

Paten:     keine

 

Lino kam zusammen mit der Hündin Lotti im April 2019 ins Casa Cainelui. Die beiden wurden in der Nachbarschaft von Romulus gefunden. Lino ist anfangs noch etwas schüchtern. Sobald man sich aber hinsetzt und ihm etwas Zeit lässt kommt er zum kuscheln. Ein ganz lieber und sanfter Hund.

Mai 2019

April 2019


 

Name:     Toni
Rasse:    Mischling

Geburt:   ca. 2013
Größe:
    ca. 35 cm

Paten:     Hildegard F.

 

Notfall

 

Toni kam zusammen mit einem weiteren Rüden im September 2018 ins Casa Cainelui. Sie lebten zusammen auf einem Hof. Die Familie ist umgezogen und wollten sie nicht mehr haben. 

Toni ist ein sehr witziger, offener und gemütlicher kleiner Kerl. Im Freilauf stören ihn seine Artgenossen keines Wegs und er zeigt sich durchweg verträglich. Toni liebt die Menschen und ist immer bei den Helfern in der Nähe um sich seine Streicheleinheiten abzuholen. Fellpflege, Nagelpflege und alles was dazu gehört lässt Toni ohne Murren zu und genießt die Aufmerksamkeit. Von Ungeduld keine Spur. Toni kann bedenkenlos zu einer Familie mit Kindern aber auch Senioren hätten großen Spaß mit dem unkomplizierten Schatz. Ein rund um angenehmer und lustiger kleiner Rüde. Selbstverständlich ist der kleine Superman leinenführig und sehr angenehm beim laufen.

 

November 2018

Oktober 2018

September 2018


 

Name:     Shadow
Rasse:    Mischling

Geburt:   ca. 2014
Größe:
    ca. 45 cm

Paten:     Uta R.

 

Shadow kam zusammen mit einem weiteren Rüden im September 2018 ins Casa Cainelui. Sie lebten zusammen auf einem Hof. Die Familie ist umgezogen und wollten sie nicht mehr haben.

Shadow zeigt sich als ein Hund mit Charakter. Er sagt Bescheid, wenn ihm was nicht passt. So brummelt er zum Beispiel die Helfer doch mal kurz an, wenn diese sein Fell pflegen wollen und er darauf gerade keine Lust hast. Dies ist auch der Grund, weshalb wir ihn nur an Menschen mit Hundeerfahrung vermitteln werden. Menschen, die sich von dem gezeigten Verhalten nicht einschüchtern lassen. Menschen die ihn so nehmen, wie er ist, aber dennoch wissen, wie sie ihn ggfs korrigieren können. Denn eigentlich ist der Shadow ein ganz Süßer. Kuscheln findet er durchaus toll. Auch das Anlegen der Leine, wenn es in den Freilauf geht, macht er super mit. Mit Artgenossen zeigt er sich auch als verträglich, brummelt aber auch dort ab und an einen mal an, wenn ihm eine Situation (bspw. das Schnüffeln an seinem Hinterteil) nicht gefällt. Shadow ist halt ein Hund der seine eigene Meinung vertritt.

November 2018

Oktober 2018

September 2018


 

Name:     Zorro
Rasse:    American Staffordshire Terrier

Geburt:   ca. 2016
Größe:
    ca. 50 cm

Paten:     Inga H.

 

Zorro kam im Juli 2018 ins Casa Cainelui. Sein ehemaliger Besitzer konnte ihn wegen Platzmangel nicht mehr halten. Zorro ist ein liebenswertes Kraftpaket. Lammfromm und fröhlich unser wunderschöner Kerl. Zorro hat keinerlei Probleme mit Menschen und freut sich über jegliche Zuwendung und Aufmerksamkeit. Er hat Rassetypisch einen sehr schönen und kräftig-muskulösen Körperbau. Ein toller, unerschrockener und sehr verträglicher Rüde. Beim Gassi gehen ist er sehr angenehm und zeigt Power und Energie. Toller junger Rüde. Aufgrund des Importverbotes, welches im Jahr 2001 von der Deutschen Bundesregierung erlassen wurde, darf Zorro leider nicht nach Deutschland vermittelt werden.

Mai 2019

April 2019

Oktober 2018


August 2018


 

Name:     Mylo
Rasse:    Mischling

Geburt:   ca. 2010
Größe:
    ca. 45 cm

Paten:     Melanie G.

 

 

Mylo ist ein sehr schüchterner Rüde, der noch einen langen Weg zu gehen hat und lernen muss, Menschen zu vertrauen. Er ist stets nervös, unsicher und geht seinem Besuch so gut es geht aus dem Weg. Im Zwinger rennt er angespannt umher, während er sich in der Box schnell eingeengt fühlt und aus Angst schnappt.

Andere Hunde scheinen ihm wenigstens etwas Sicherheit zu geben, so dass Mylo nur an erfahrene Halter in ein bestehendes Rudel abgegeben wird.

November 2018

Juli 2018

Juli 2016

Mai 2015


 

Name:   John
Rasse:  Mischling

Geburt: ca. 2012

Größe:  ca. 60 cm

Paten:   Steffi O., Madeline D., Tina K.

 

John baut zunehmend Vertrauen auf. Im Freilauf blüht er förmlich auf und ist mit Rüden und Hündinnen verträglich. Im Zwinger ist er jedoch nur bedingt verträglich. Dort ist er auch weiterhin bei Menschen schüchtern. Im Freilauf ist er ein aufgeweckter Rüde, welcher in keiner Streiterei verwickelt war. John genießt es im Freilauf zu rennen und hat seine Scheu dem Menschen gegenüber fast schon abgelegt. Er bleibt ein vorsichtiger, zurückhaltender Hund, der sein Hund-Dasein aber genießt.

 

November 2017

Juni 2015


 

Name:    Lonnie
Rasse:   Mischling

Geburt:  ca. 2009

Größe:   ca. 50 cm

Paten:    Christine I.

 

 

Update Juli 2015
Lonnie ist ein sehr ruhiger Casabewohner, der den Besuch erst einmal in Ruhe beobachtet und seine Freundin Sarena machen lässt. Nach einiger Zeit weckt man aber seine Neugierde und er kommt ganz nah um zu sehen, was man denn da eigentlich mit der Kamera macht und beschnuppert ausgiebig. Gestreichelt werden möchte er nicht, Leckerchen nimmt er aber gerne.

November 2017

August 2016

Foto Juli 2015

Foto Mai 2015

Lonnie und Sarena