Seite [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10[11[12] [13] [14] [15] [16] 


 

Name:    Bernie

Rasse:   Mischling

Geburt:  ca. 2014

Größe:   ca. 40 cm

Paten:    Katja D., Sabina L.

 

Bernie wurde mit 73 weiteren Hunden im Januar 2021 aus dem städtischen Tierheim Danyflor gerettet. Bernie ist ein gemütlicher Rüde, und lässt sich durch das laute Bellen der anderen Hunde nicht durch die Ruhe bringen. Bei den Helfern zeigt er sich interessiert und lässt sich gerne streicheln. 

Juli 2021

Mai 2021

März 2021

Januar 2021


 

Name:   Nanuk

Rasse:   Mischling

Geburt:  ca. 2015

Größe:   ca. 60 cm

Paten:    Romy und René B.

 

Nanuk wurde mit 73 weiteren Hunden im Januar 2021 aus dem städtischen Tierheim Danyflor gerettet. Im Zwinger und in der Begegnung mit dem Menschen ist er ein ruhiger, sanfter und ausgeglichener Rüde. Ohne zu bellen, wartet er hoffnungsvoll im Zwinger auf Besuch, sein treuherziger Blick ist herzerwärmend. Nimmt man sich Zeit für ihn, so geniesst er Streicheleinheiten sehr, weicht einen nicht von der Seite und strahlt eine wohltuende Ruhe aus. Er frisst gerne Leckerli aus der Hand. Im Freilauf bewegt sich Nanuk sicher, ist seine Bewegungsfreude spürbar, ist er fröhlich, interessiert an anderen Hunden, verträglich und mag Wasser.

Leider muss Nanuk in seiner Vergangenheit auch schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht und erlebt haben, dass diese sich teilweise unberechenbar verhalten. Glücklicherweise warnt er und zeigt an, wenn er sich bedroht fühlt. Aufgrund dieses Verhaltens wünschen wir uns für Nanuk ein ruhiges Zuhause ohne Kinder bei verantwortungsvollen und hundeerfahrenen Menschen, welche ihn lesen können und beispielsweise darauf achten, ihn in fremder Umgebung oder auch zuhause, wenn Besuch kommt, zu schützen vor der Unwissenheit und Unachtsamkeit vieler Zweibeiner. Wer Nanuks schönes Wesen und seine Bedürfnisse sehen kann und ihn adoptiert, wird einen treuen, lieben Wegbegleiter gewinnen. Aufgrund seiner halblangen Rute darf Nanuk nicht in die Schweiz vermittelt werden.

Juli 2021


Mai 2021

März 2021

Januar 2021


 

Name:    Pino

Rasse:   Mischling

Geburt:  ca. 2017

Größe:   ca. 40 cm

Paten:    Astrid B.

 

Pino wurde mit 73 weiteren Hunden im Januar 2021 aus dem städtischen Tierheim Danyflor gerettet. Der kleine Rüde ist noch ängstlich, unsicher und zieht sich in den hinteren Teil des Zwingers zurück, wenn man ihn betritt. Setzt man sich in den Zwinger nebenan und beschäftigt sich mit den Hunden dort, so interessiert ihn dies, hört er aufmerksam zu. Überhaupt: Pino möchte eigentlich Kontakt aufnehmen und sein lieber, sensibler Blick geht mitten ins Herz. Er lässt streicheln über sich ergehen; Leckerlis und Paste mag er aktuell bedeutend lieber. Bei raschen Bewegungen wie werfen von Leckerlis erschrickt er noch. Pino und Colby vertragen sich sehr gut, geben einander Halt. Öffnet man das Törchen in den Freilauf, so schaut Pino raus. Sind alle Hunde und Menschen genug weit weg, traut er sich vorsichtig in den Freilauf. So, wie sich Pino aktuell verhält, wünschen wir uns für ihn ein Zuhause ohne Trubel, bei Menschen, die ihm Zeit, Sicherheit und Geborgenheit schenken und sich mit ihm über möglicherweise zu Beginn kleine Fortschritte freuen werden. Die Anwesenheit eines Ersthundes würde ihm die Eingewöhnung erleichtern.

September 2021

Juli 2021

Mai 2021


März 2021

Januar 2021


 

Name:    Teddy

Rasse:   Mischling

Geburt:  ca. 2018

Größe:   ca. 55 cm

Paten:    Renate L., Christina L.

 

Teddy wurde mit 73 weiteren Hunden im Januar 2021 aus dem städtischen Tierheim Danyflor gerettet. Teddy ist ein hübscher, intelligenter Rüde, der die Hundesprache beherrscht und leider nicht nur gute Erfahrungen mit Menschen gemacht hat. Er wirkt etwas unsicher, wenn man den Zwinger betritt - gleichzeitig sucht er den Kontakt zum Menschen und legt sich gerne neben einen hin. Spricht man ruhig mit ihm und streichelt ihn langsam, so scheint er dies zu mögen. Auch Leckerlis mag er und nimmt sie aus der Hand. Er liegt häufig vorne am Gitter, um genau beobachten zu können, was läuft. Kennt Teddy einen und hat er dann die Wahl zwischen einem Leckerli und Zuwendung, wählt er das Zweite. Im Freilauf liest er gerne Zeitung und dreht seine Runden, bevor er freudig wieder «zu seinem Menschen» kommt.

September 2021

Juli 2021

Mai 2021

März 2021

Januar 2021