Seite [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10[11[12] [13] [14] [15] [16] 


Name :   Prinz (männlich)

Rasse:    Mischling

Geburt:   2018

Größe:    78cm

Paten :    Christin G., Nelly und Christian B., Franziska W.

 

 

Unser wunderschöner Prinz wurde anfangs April 2022 gerettet. Romulus hat den grossen Rüden aus einem öffentlichen Shelter nähe der ukrainischen Grenze gerettet. Der Arme wurde wahrscheinlich angefahren und hat sich dabei sein Bein/Pfote verletzt. Diese wird nun gut versorgt und er darf sich erstmal von den Strapazen erholen. 

Mai 2022

April 2022


Name :   Max (männlich)

Rasse:    Mischling

Geburt:   ca. 2017

Größe:    ca. 50 cm

Paten :    Christin G., Janine H. und Gilles D.

 

 

Max kam zusammen mit seiner Mama Lola anfangs Juni 2021 ins Casa. Die beiden wurden von ihrer ehemaligen Besitzerin schweren Herzens abgegeben, weil sie Angst hatte, dass die Nachbarn die beiden Hunde vergiften. Max und Lola sind Hunde, welche uns Helfer begeistern. Beide sind offen, freundlich, verschmust, menschenbezogen. Sie freuen sich, wenn sie in den Freilauf dürfen, drehen ihre Runden und gehen problemlos wieder in den Zwinger zurück. Bei den meisten Casa-Hunden wissen wir wenig oder nichts über ihre Vergangenheit, in diesem Fall war die ehemalige Besitzerin so nett, uns Fragen zu beantworten zum Vorleben der beiden Hunde. Lola kam ursprünglich von der Strasse, daher ist ihr Alter geschätzt, Max kam im Herbst 2017 zur Welt. Die beiden haben im Hof und Garten gelebt, seien immer freundlich zu allen Menschen gewesen, würden viel Liebe geben können (das können wir bestätigen) und kennen ansatzweise auch das Laufen an der Leine. 

März 2022

November 2021

September 2021

Juli 2021


Juni 2021


Name :   Jay-Jay (männlich)

Rasse:    Mischling

Geburt:   2014

Größe:    ca. 55 cm

Paten :    Ulrike & Michael J., Jasmin S.

 

 

Jay-Jay kam mit 13 weiteren Hunden mitte Februar 2019 ins Casa Cainelui. Die Hunde lebten in einem Busdepot, von wo sie weg mussten. Eine Tierschützerin hat die Hunde aufgenommen. Sie konnte aber nicht alle längerfristig behalten und somit hat Romulus 14 Hunde übernommen. Als Jay-Jay zu uns kam hatte er eine schlimme Entzündung im Bereich der rechten Gesichtshälfte. Monatelang musste das arme Kerlchen im Klinikum verbringen, ständige Tierarztbesuche mitmachen und die tägliche Reinigung seines Gesichtes ertragen. Und siehe da - Jay-Jay Ist hübscher den je und die Entzündung ist vollständig bekämpft. Natürlich hat die Prozedur nicht nur äußerlich Narben hinterlassen sondern behinderte auch den Vertrauensaufbau zu den Menschen enorm. Jay wie wir ihn nennen muss nun langsam lernen uns Menschen vollends zu vertrauen. Der süße ist nämlich eigentlich ein sehr selbstbewusster und frecher Kerl. Steht man vor seinem Zwinger oder ein Stück daneben kommt er ans Gitter und quatscht einem die Ohren ab. Bewegt man sich auf ihn zu, dann verschwindet er schnell in seine Hütte. Nach ein paar Sekunden streckt er seinen Kopf heraus und schaut ob die Luft rein ist. Kommt man dann in den Zwinger kann man ihn problemlos anfassen oder streicheln. Jay-Jay geht zu keiner Zeit, weder in stressigen noch in für ihn beängstigenden Situationen, nach vorne oder würde beißen. Im Freilauf fühlt Jay-Jay sich pudelwohl. Nase runter und Vollgas lautet sein Motto. Die Menschen interessieren ihn im Freilauf noch recht wenig wobei er doch ab und an neugierig schaut wo sie sich aufhalten und was sie machen. Mit anderen Hunden kommt er laut aktuellem Stand gut klar, wobei er Hündinnen bevorzugt. Das Sicherheitsgeschirr konnte man ihm bereits anlegen, jedoch ist das Gassi gehen noch zu viel für ihn. Wir arbeiten stetig am Ausbau des Vertrauensverhältnisses jedoch würde es in einem eigenen zu Hause mit Bezugsperson deutlich schneller und besser funktionieren. Wir wünschen und für Jay-Jay ganz bald eine tolle Person oder ein Pärchen, das sich der Herausforderung stellt, viel liebe zu geben hat und mit ein bisschen Erfahrung aus Jay-Jay wieder einen lebensfrohen Hund macht der er eigentlich ist. Er steht sich aktuell noch selbst im Weg. Durch die wechselnden Helfer vor Ort kann er nie lang genug vertrauen aufbauen um Vollständig aus sich heraus zu kommen. Er möchte doch so gerne - wo ist/sind sein/e Mensch/en?

Juli 2021

Mai 2019

März 2019

Februar 2019


Name:   Pavel (männlich)

Rasse:   Mischling

Größe:   ca. 50 cm

Geburt:  ca. 2012

Paten:    Amelie H., Waltraud B.

  

 

Pavel und sechs weitere Hunde gehörten einer anderen Tierschutzorganisation. Es war geplant, dass die Hunde vorübergehend im Casa Cainelui leben bis sie ihr endgültiges Zuhause gefunden haben. Nun wollte die andere Tierschutzorganisation die Hunde nicht mehr haben und seit Juni 2018 gehören diese nun dem Casa Cainelui. Noch immer ist Pavel ein sehr skeptischer Hund, der die Helfer am liebsten mit seinen Lauten vertreiben würde. Lässt man sich davon aber nicht abschrecken und betritt den Zwinger mit Leckerlis, kann man Pavel etwas Neugierde entlocken. In den Freilauf kommt er mittlerweile ohne Probleme und genießt das Erkunden der Wiese. Mit Artgenossen gab es bislang noch keine Probleme.

Juli 2021

Juli 2020

Juli 2019

Juni 2018


Name:    Foxy (männlich)

Rasse:   Mischling

Größe:   ca. 52 cm

Geburt:  ca. 2013

Paten:    Jenny K., Patricia D.

  

 

Foxy kam im November 2017 zusammen mit 40 anderen Hunden aus dem städtischen Tierheim Danyflor ins Casa Cainelui. War er anfangs ruhig und etwas zurückhaltend, ist er nun vollsten aufgetaut und erwartet unsere Helfer sehnsüchtig. Streicheleinheiten, Fellpflege findet er klasse. Das Geschirr anlegen lassen findet er wiederum doof. Läuft dafür aber super artig beim Spaziergang an der Leine. Beim Krallen schneiden entpuppt er sich dann aber wieder zu einer Drama-Queenn. Foxy halt - ein charakterstarker Hund. Ist man sich dessen bewusst und weiß in gewissen Situationen damit umzugehen, sollte einer glücklichen Zukunft nichts im Wege stehen. Foxy zeigt sich im Freilauf als verträglich mit seinen Artgenossen und hat sich den Zwinger bereits mit einer Hündin und einem Rüden geteilt. Was ihm nun noch fehlt? Ein Zuhause mit hundeerfahrenen Menschen.

März 2022

Februar 2022

Juli 2021

November 2018

August 2018

Mai 2018

Februar 2018

Januar 2018

November 2017