Seite [1] [2] [3]


Name:    Olli
Rasse:    Mischling

Geburt:   06/2021
Größe:
    ca. 35 cm

 

Pflegestelle in 74199 Untergruppenbach (Baden-Württemberg)

 

Update Pflegestelle

Seit Anfang Mai 2022 lebt Olli auf seiner Pflegestelle. Er ist ein sehr verschmuster und anhänglicher Rüde, von Schüchternheit ist keine Spur. Er ist bereits stubenrein, kann Treppen laufen, kann Auto fahren und bereits bis zu zwei Stunden alleine sein. Er ist sehr lernfähig und ist mit Artgenossen verträglich.

 

Bei Interesse bitte an unsere Vermittlerin Sonja Gampel wenden:

sonja.patzner@icloud.com

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Olli kam zusammen mit seinem Bruder Obelix Ende September 2021 ins Casa. Die beiden wurden nicht mehr gewollt, weil sie sich an die Hühner machten. Olli und Obelix sind zwei absolute kleine, muskulöse und wendige Rabauken. Sie sind menschenbezogen und heissen die Helfer und Helferinnen aufgeschlossen und stürmisch willkommen. Von Schüchternheit ist keine Spur und die beiden lassen sich wunderbar anfassen und streicheln. Sie leben in einer größeren Hundegruppe im Freilauf und zeigen sich dort als verträglich mit Rüden und Hündinnen. Olli ist kleiner und etwas neugieriger als Obelix. Die beiden haben sich mittlerweile zu richtigen Kraftpaketen entwickelt, denen es höchstens noch an einem Quäntchen Manieren mangelt. Zwei wunderbare Rüden, die darauf warten die Welt zu erkunden.

Juni 2022

Dezember 2021

November 2021

Oktober 2021


Name:    Fillipou
Rasse:    Mischling

Geburt:   11/2021
Größe:
    wächst noch

 

Pflegestelle in 94431 Plisting /Bayern

 

Unser Fillipou wurde mit seinen sieben Geschwistern im Januar 2022 von der Strasse gerettet. Betritt man das Welpenhaus kommt Fillipou sofort mit seinen Hundekumpels hergerannt und freut sich riesig. Er ist neugierig und welpentypisch noch sehr verspielt. Trennt man ihn von der Gruppe und er ist alleine, dann ist er etwas schüchtern und es braucht einen Moment bis er auftaut. 

Nun ist Fillipou bereit die grosse weite Welt zu entdecken. Er kennt entsprechend noch nicht viel und benötigt liebe Menschen, die ihm alles mit Geduld zeigen. Das Hunde ABC gilt es zu lernen und ganz viele tolle Abenteuer mit ihren Menschen und Hundekumpels zu erleben. Willst du mit ihm zusammen die Welt entdecken?

Mai 2022

März 2022


Januar 2022


Name:    Linus
Rasse:    Mischling

Geburt:   01/2019
Größe:
    ca. 55 cm

 

Pflegestelle in 72587 Römerstein-Böhringen (Baden-Württemberg)

 

Linus sucht erneut ein zu Hause - sein perfektes Zuhause, wo er glücklich ist. Linus war nach kurzem Pflegestellenaufenthalt bereits vermittelt. Dort zeigte er sich jedoch anders wie auf der Pflegestelle. Ob ihm weitere Menschen, andere Hunde (beides auf der Pflegestelle gegeben) oder die ländliche Natur fehlten lässt sich nicht genau sagen. In der jetzigen Umgebung und Wohnung fühlt er sich jedoch nicht wirklich wohl. Nun suchen wir erneut ein tolles Zuhause für ihn. Hundeerfahrung sollte vorhanden sein. Ein vorhandener Zweithund wäre optimal, regelmäßige Hundekontakte wären aber auch ausreichend. Linus ist sehr anhänglich und bindet sich schnell an die Menschen, fordert Streicheleinheiten gerne ein und ist sehr kinderfreundlich. Er geht eher gemütlich durchs Leben, hat großen Spaß an Nasenarbeit und freut sich über geistige Auslastung. Linus ist sehr clever und gelehrig. Autofahren kann er. Alleine bleiben kann Linus auch bereits für kurze Zeit. In ihm steckt wahrscheinlich ein Hütehund, er braucht eine klare, konsequente Führung aber keinen Druck. Der Besuch einer Hundeschule wird empfohlen, da Linus teilweise durch neue Reize noch etwas überfordert ist. Verständlicherweise weiß der Süße nicht, wie er mit bestimmten Situationen umgehen muss, hier benötigt er Unterstützung von seinen Bezugspersonen, die ihm helfen diese Hürden zu meistern und ihm klare Regeln vorgeben. Geduldige Menschen bekommen einen verschmusten, anhänglichen und verspielten Weggefährten.

Fotos Pflegestelle

Juli 2021


Name:    Peach
Rasse:    Mischling

Geburt:   05/2015
Größe:
    ca. 50 cm

 

Pflegestelle in 75210 Keltern (Baden-Württemberg)

 

 

Ich würde mich mal vorstellen: mein Name ist Peach, meine Hobbys sind spazieren gehen, schlafen und fressen. Ich bin 6 Jahre alt und habe am 1. Mai Geburtstag. Geboren wurde ich 2015 in Rumänien. Bei mir wurde vor ca. 1.5 Jahren ein Schilddrüsenproblem festgestellt. Aber ich bekomme Medikamente und die Blutwerte wurden erst gecheckt - ich bin optimal eingestellt. Ich wurde nach einem halben Jahr von meiner Familie adoptiert und lebte fortan mit meinem Hundekumpel und meinen beiden Erwachsenen. Ich bin zu Hause eher ruhig und schlafe viel, ausser es klingelt und die Post kommt, da muss dann schon mal zeigen, dass das Haus bewacht wird. Ich weiss leider nicht, ob ich allein bleiben kann, da ich bisher immer mit meinem Hundekumpel zu Hause war. Neue Menschen begrüsse ich sehr vorsichtig. Ich komme auch mit Kindern klar, allerdings verziehe ich mich an meinen sicheren Rückzugsort, wenn es mir zu viel ist. Ich liebe Höhlen und alles in das ich hineinkriechen und mich einkuscheln kann. Nachdem meine Erwachsenen sich getrennt haben, lebte ich mit meinem Hundekumpel und meiner Erwachsenen zusammen. Allerdings benötige ich noch etwas Hilfe und Unterstützung bei Spaziergängen. Aufgrund der veränderten Lebensumstände suche ich jetzt kurzerhand ein neues zu Hause. Ich möchte am liebsten Einzelhund sein, denn ich bin eine Prinzessin und möchte auch so behandelt werden. Ich möchte meinen Mensch, oder meine Menschen ganz für mich allein haben, da ich nicht so gut im Teilen bin. Ich brauche sehr viel Liebe und Kuscheleinheiten auf der Couch. Wenn ich etwas unbedingt möchte, dann kann ich dich mit meinen wunderschönen Augen bezirzen und dich hypnotisieren, zum Beispiel  wenn ich einen Snack möchte. Was ich gar nicht mag und mir fürchterliche Angst macht, sind laute Geräusche, wie zum Beispiel ein Flugzeug oder ein LKW. Auch verstehe ich nicht, wenn du mir einen Ball wirfst, oder mir ein Kuscheltier gibst, was ich damit tun soll. Mit meinem Erwachsenen war ich auch ein paar Mal mit auf der Arbeit und habe mich dort mit um die Jugendlichen gekümmert. Ich würde mir am liebsten jemanden wünschen, der bereits Hundeerfahrung hat und geduldig mit mir ist. 

 

Falls du mich kennenlernen möchtest, melde dich doch einfach und komm mich doch besuchen. 

Bitte Anfragen an: Sonja Gampel

Sonja.patzner@icloud.com


Name:    Lotta
Rasse:    Terrier-Mix

Geburt:   2014
Größe:
    45 cm

 

Pflegestelle in 81675 München

 

 

Die kleine und zierliche Terrier Hündin Lotta sucht ein Zuhause. Sie ist eine freundliche und menschenbezogene Hündin. Besonders gerne mag sie Kinder, daher wünschen wir uns, dass Lotta in ihrem neuen Zuhause auch Kinder hat. Katzen mag sie hingegen nicht. 

Bei anderen Hunden entscheidet die Sympathie.

 

Bei Interesse bitte melden:

Frau Brigitte Schramm Tel. 0179-2037809 oder

eMail:  tierschutzbruecke@gmail.com