Seite [1] [2]


Name:   Serafina

Rasse:   Mischling

Größe:   ca. 55 cm

Geburt:  ca. 2018

 

Pflegestelle in 21354 Bleckede (Niedersachsen)

 

Die süße (Sera-)Fina wurde im Dezember 2019 mit 30 weiteren Hunden aus einem städtischen Tierheim gerettet. 

Seit Mai 2020 lebt Sie in der Nähe von Lüneburg bei einer unserer Pflegestellen. Fina ist eine junge neugierige verspielte Hündin, welche es liebt zu lernen und dem Menschen zu gefallen. Sie ist gut mit ihren Artgenossen verträglich. Es steckt ein wenig Herdenschutzhund in ihrem Aussehen und Charakter. Typischerweise ist sie gern überall ganz vorn mit dabei und mag es nicht, ihre Menschen nicht im Blick zu haben. Durch ihre hohe Lernfähigkeit gelang es bereits nach wenigen Tagen daraus resultierende unerwünschte Verhaltensweisen signifikant zu reduzieren. Wir sind gespannt wie sie sich weiter entwickelt und wünschen uns für diesen Goldschatz ein alsbald tolles neues Zuhause.   

Mai 2020 (Pflegestelle)

März 2020


Dezember 2019


Name:    Pipsy

Rasse:   Mischling

Geburt:  ca. 2012
Größe:
   ca. 45 cm

 

 Pflegestelle in München

 

 

 

Update Juni 2020 (Pflegestelle)

Pipsy hat sich sehr gut eingelebt. Sie ist meistens fröhlich und sie ist schon viel mutiger geworden. Spazierengehen findet sie einfach super toll. Da strahlt sie richtig. Sie hat auch keinerlei Probleme mit Autos, Fahrrädern und Joggern. Überhaupt machen ihr Alltagsgeräusche sehr wenig aus. Mit anderen Hunden hat sie auch keine Probleme mehr. Sie will ganz oft herumtoben. Nur das Streicheln kann sie immer noch nicht so richtig genießen. Es gibt einzelne Situationen in denen sie herkommt und sich auch überall streicheln lässt, aber das ist noch nicht oft.

 

Pipsy ist eine super liebe und sehr freundliche Hündin. Sobald die Freilaufklappe aufgeht kommt sie raus und flitzt ihre Runden. Man sieht ihr das Lachen auf dem Gesicht an und es ist eine große Freude ihr zuzusehen.
Sie ist bei Menschen noch schüchtern und braucht Zeit, aber mit Verständnis und Ruhe wird sie zu einem tollen Begleiter werden.
Mit anderen Hunden ist sie gut verträglich, aber auch da ist sie eher schüchtern.

Wir wünschen uns für Pipsy ein zuhause in dem sie die nötige zeit und Liebe bekommt um Vertrauen zu lernen. Ein Zweithund könnte Pipsy Sicherheit geben.

Juni 2020 (Pflegestelle)

März 2019

November 2017

Januar 2016

Juli 2015


Name:      Chino

Rasse:      Mischling

Geburt:     ca. 2010

Größe:      ca. 50 cm
 

 Pflegestelle in 63579 Freigericht (Hessen)

 

Update Pflegestelle

Chino ist ein lebensfroher, aufgeweckter Vierbeiner . Er kennt keine Ängste, mit seinen ca. 50 cm "tanzt" er unbeschwert durch' s Leben. Chino ist ein selbstbewusster Schatz, der nach dem Motto lebt: " besser jetzt als gleich". Ja, ungeduldig ist er. Aber warum auch warten, wenn man so viel Schönes erleben kann? Am allerliebsten geht er mit seinem Menschen auf Tour und ist mit seinen 9 Jahren recht sportlich unterwegs. Seine Nase ist dabei immerzu im Einsatz, denn nach Mäusen suchen, findet er großartig. Durch sein liebenswertes, offenes Wesen verliebt man sich im Handumdrehen in ihn. Und er wiederum genießt die ihm entgegengebrachte Zuneigung in vollen Zügen. Auf seine Artgenossen reagiert Chino unterschiedlich. Manche ignoriert er, andere interessieren ihn, wieder andere bellt er an. Zur Zeit lebt er problemlos mit drei Hündinnen zusammen. An Chinos Erziehung besteht noch Bedarf. Rückruf und andere Kommandos müssen noch vertieft werden. An Verbote hält er sich jedoch schnell. Ein pfiffiges Kerlchen ist er eben und .....ein süßer Knuddelschatz!

September 2019 (Pflegestelle)

November 2018

August 2018

Februar 2018

Juli 2016

Foto Mai 2015