Seite [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13]


 

Name:   Cherry

Rasse:   Mischling

Geburt:  ca. 2018

Größe:   ca. 50 cm

Paten:    Katja D.

 

Cherry wurde Ende April 2022 während unserer Kastrations-Aktion einfach über den Zaun in den Freilauf geworfen. Sie ist noch ein wenig unsicher aber eine ganz liebe Hündin, welche Streicheleinheiten sehr geniesst. 

Mai 2022


April 2022


 

Name:   Pace

Rasse:   Mischling

Geburt:  ca. 2018

Größe:   ca. 38 cm

Paten:    Carmen D.

 

Unsere Pace wurde hochträchtig im März 2022 mit 37 weiteren Hunden aus einem öffentlichen Shelter nähe der ukrainischen Grenze gerettet. Ein paar Tage später hat sie am 24.03.2022 acht Welpen auf die Welt gebracht. Eine Beschreibung folgt. 

Mai 2022

März 2022


 

Name:   Daisy

Rasse:   Mischling

Geburt:  ca. 2019

Größe:   ca. 57 cm

Paten:    Heidi B., Sabina M.

 

Unsere hübsche Daisy wurde im Februar 2022 von Lili auf der Strasse gefunden. Daisy ist sehr menschenbezogen. Betritt man ihren Zwinger freut sie sich riesig und geniesst die Streicheleinheiten. Im Freilauf zeigt sie sich anderen Hunden gegenüber noch etwas unsicher und geht diesen aus dem Weg und bleibt lieber in der Nähe der Menschen. Das Sicherheitsgeschirr kann man ihr problemlos anziehen und auch an der Leine läuft sie schon ganz gut. 

März 2022


Februar 2022


 

Name:   Chenoah

Rasse:   Mischling

Geburt:  ca. 2018

Größe:   ca. 45 cm

Paten:    Ulla H., Inga H.

 

Chenoah wurde im Juli 2021 im Casa abgegeben. Eine Frau hat sie vor zwei Jahren aus dem städtischen Tierheim gerettet. Chenoah zeigt sich noch als sehr unsicher und ängstlich, wenn man den Zwinger betritt. So verzieht sie sich nach hinten und knurrt von da aus. Jedoch geht sie nicht offensiv nach vorn. Sie möchte lediglich ihren Sicherheitsabstand eingehalten sehen. Verweilt man im Zwinger mit Futter, so traut sie sich zunehmend weiter an einen heran, nimmt sogar mal einen Happen aus der Hand. Danach zieht sie sich knurrend schnell wieder zurück. Aber bei jedem weiteren Besuch kann man ganz kleine Fortschritte ausmachen. Mit der hübschen Hündin muss noch viel Vertrauensarbeit geleistet werden, damit sie versteht, dass es auch gute Menschen gibt und man ihr nichts Böses will. Ein stabiles Umfeld wäre daher für Chenoah ganz wichtig.

März 2022

Juli 2021


 

Name:    Bärbel

Rasse:    Mischling

Geburt:   ca. 2019

Größe:    ca. 55 cm

Paten:    Tina S., Marion B.

 

Bärbel wurde mit 73 weiteren Hunden im Januar 2021 aus dem städtischen Tierheim Danyflor gerettet. Bärbel ist eine fröhliche und liebe Hündin. Menschen gegenüber ist sie noch etwas unsicher. Sie nimmt aber gerne Leckerlis aus der Hand und wenn man sich hinsetzt und etwas Geduld hat, lässt sie sich auch streicheln. Mit anderen Hunden versteht sie sich gut und geht Streit aus dem Weg. Für Bärbel wünschen wir uns ein Zuhause mit geduldigen Menschen. Ein souveräner Zweithund, welcher ihr Sicherheit geben könnte, wäre von Vorteil. 

März 2022

November 2021

Juli 2021

Mai 2021

März 2021

Januar 2021