Seite [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13]



Name
:   
Jasmin

Rasse:    Mischling

Geburt:   ca. 2016

Größe:    ca. 45 cm

Paten :   Judith I., Heike B.

 

Jasmin kam im November 2017 zusammen mit 40 anderen Hunden aus dem städtischen Tierheim Danyflor zu uns. 

Jasmin ist leider noch sehr ängstlich und lässt Kontakt kaum zu. Sie sucht eine Familie die ihr Zeit gibt sich an das Leben mit dem Menschen zu gewöhnen.

November 2018

Mai 2018

Januar 2018

November 2017



Name
:   
Nalani

Rasse:    Sharpei Mischling

Geburt:   ca. 2015

Größe:    ca. 55 cm

Paten :   Carina R.

 

Nalani kam im September 2018 ins Casa Cainelui. Sie wurde im angrenzenden Dorf auf der Strasse gefunden.Die Hündin mit den zuckersüßen Ohren ist gegenüber den Menschen stets freundlich und aufgeweckt. Sie freut sich sehr über Zuwendung genießt die Aufmerksamkeit. Das Geschirr lässt Nalani sich problemlos anlegen und hält wunderbar still. Artig läuft sie an der Leine bei Spaziergängen mit. Den Weg in den Freilauf kennt sie fast im Schlaf und liebt es jeden einzelnen Grashalm untersuchen zu können. Nalani ist mit all ihren Artgenossen verträglich - Rüden sind ihr aber definitiv lieber als dominante Weibchen. Mit großer Wahrscheinlichkeit ist unsere Nalani für Sport zu begeistern (muss eh etwas abspecken), Suchspiele würde sie bestimmt auch klasse finden und fürs Kuscheln aufm Sofa... Welcher Hund hat da schon was gegen? Also: Mit Nalani an der Seite erhält jeder Menschen eine tolle Begleiterin!

Februar 2020

März 2019

Oktober 2018

September 2018


 

Name:     Peppina
Rasse:    Mischling

Geburt:   ca. 2017
Größe: 
   ca. 45 cm

Paten:     Uta R.

 

Unsere schwarz-weiße Schönheit Peppina wurde im Oktober 2019 mit 25 weiteren Hunden aus dem städtischen Tierheim Danyflor gerettet. Anfangs hatte Peppina leider gar kein Vertrauen zu den Menschen, sobald man ihr zu nah kam, fing sie an zu knurren und würde bei Bedrängung auch den Schritt nach vorne wagen. Man möchte nicht wissen, was die hübsche Hündin schon alles ertragen musste. Jetzt knapp 5 Monate später taut Peppina schon ein wenig auf. Sie nimmt den Helfern Leberwurst aus der Hand und im Freilauf kann sie ausgelassen mit ihren Hundekumpels toben. Für Peppina wünschen wir uns ein Zuhause mit viel Verständnis, Geduld und Einfühlungsvermögen. Wenn Peppina ihre Angst überwunden hat, dann wird sie sicherlich eine treue Wegbegleiterin werden.

März 2020

Februar 2020

Oktober 2019


 

Name:     Turan
Rasse:    Mischling

Geburt:   ca. 2017
Größe: 
   ca. 30 cm

Paten:     Prisca R.

 

Die kleine süsse Turan kam anfangs Mai 2020 ins Casa Cainelui. Eine Beschreibung folgt.

Mai 2020



 

Name:     Tyra
Rasse:    Mischling

Geburt:   ca. 2017
Größe: 
   ca. 45 cm

Paten:     Ulla R.

 

Die wunderschöne Hündin Tyra wurde im Oktober 2019 mit 25 weiteren Hunden aus dem städtischen Tierheim Danyflor gerettet. Tyra war anfangs sehr schüchtern und zurückhaltend. Nur langsam konnte die Hündin Vertrauen fassen. Mittlerweile ist sie ein wenig aufgetaut. Leberwurst frisst die Süße den Helfern schon freudig aus der Hand. Leichte und sanfte Berührungen lässt die Hündin auch schon zu. Tyra sucht Menschen die ihr Zeit, Liebe und Vertrauen geben. Sie wünscht sich endlich ihre eigene Familie und ihr eigenes Körbchen. Lasst Tyras Wünsche wahr werden!

März 2020

November 2019


 

Name:     Yara
Rasse:    Mischling

Geburt:   ca. 2014
Größe: 
   ca. 30 cm

Paten:     Gabriele P., Pia C.

 

Yara kam im Oktober 2019 mit zwei weiteren Hunden ins Casa Cainelui und ist eine Hündin, wie man sie nur selten in Rumänien kennenlernt: Sie liebt Männer - bei unseren weiblichen Helferinnen braucht sie Zeit um warm zu werden. Bei Romulus und den Arbeitern hingegen flippt sie förmlich aus und wird plötzlich um Jahre jünger. Yara kann dann auch wunderbar auf den Hinterbeinen stehen und mit den Vorderbeinen „winken“ - all das macht sie um die Aufmerksamkeit von Romulus und den Arbeitern zu erhalten. Eine Hündin, die weiß was sie will. Im Rudel verhält sie sich ansonsten unauffällig und sonnt sich lieber abseits vom Trubel. Streitereien geht sie aus dem Weg und fängt auch keine an.

November 2019

Oktober 2019


 Name:   Danika
Rasse:  Mischling

Geburt: ca. 2012

Größe:  ca. 45 cm

Paten:   Sylvia H.

 

 

Danika kam im Januar 2014 aus der Tötung zu uns, war völlig verängstigt und hat den Menschen wann immer es geht, gemieden. Sie ist zwar noch immer zurückhalten, aber nimmt schon selbst Kontakt mit den Menschen auf. Im Freilauf blüht sie förmlich auf, stürmt freudig umher und kann sich endlich ungehindert austoben. Sie liebt es, mit anderen Hunden durchs Wasser zu jagen und hat bereits mit einigen, vorher fremden, Hunden Freundschaft geschlossen.  Sie orientiert sich stark an ihren Artgenossen und ist aufgrund ihrer Unsicherheit nicht als Einzelhund geeignet.

August 2018

Mai 2017

November 2016

Foto Mai 2015


 

Name:    Angel
Rasse:   Mischling

Geburt:  ca. 2012/2013

Größe:   ca. 50 cm

Paten:    Wiltrud K., Franziska B.

 

Angel wurde im Januar aus der Tötung gerettet und ist noch immer sehr ängstlich und zurückhaltend. Sie lebt im Freilauf. Inzwischen bewegt sie sich ab und an vorsichtig durchs Gehege. Sind Menschen anwesend, ergreift sie aber sofort die Flucht.

März 2018

März 2016

Foto Januar 2016